Transporte von teuren Gütern

Da Orwest GmbH der Zollfrachtführer ist, können wir Ihnen die Möglichkeit bieten, teure Güter zu günstigen für unsere Kunden Bedingungen schnell und effizient zu transportieren. So können Sie

Nebenkosten für zollamtliche Begleitung (Konvoi) vermeiden und die Zeit in Erwartung des Konvois an der Grenze nicht verlieren.

Transporte der gefährlichen Güter (ADR)

Unser Unternehmen verfügt über die Lizenz auf dem Gebiet der industriellen Sicherheit, die uns erlaubt, gefährliche Güter ADR folgender Klassen zu transportieren:

Klasse 2          komprimierte, verflüssigte und unter Druck aufgelöste Gase;

Klasse 3          feuergefährliche Flüssigkeiten;

Klasse 4.1       feuergefährliche Feststoffe;

Klasse 4.2       selbstentzündliche Stoffe;

Klasse 4.3       Stoffe, die bei Berührung mit Wasser entzündliche Gase bilden;

Klasse 5.1       oxydierende Stoffe;

Klasse 5.2       organische Peroxide;

Klasse 6.1       Giftstoffe;

Klasse 8          korrodierende Stoffe;

Klasse 9          andere gefährliche Stoffe.

Transporte von Sammelgüter

Transporte von Güter von kleinem Ausmaß bis 3 Tonnen

Besondere Aufmerksamkeit schenken wir der Arbeit in diesem Bereich, weil kleine LKWs Ladungen relativ schnell zustellen können (einschließlich teure Güter und ADR). Dafür verfügt unser Fuhrpark über  Planen-LKWs mit Rauminhalt von 33 Kubikmetern und dem Platz für 13 Europaletten.